Reale Steigerung der Produktivität, Arbeitskosten und Nettolöhne in Deutschland über verschiedene Zeiträume

Reale Steigerung der Produktivität, Arbeitskosten und Nettolöhnen

Bezugnehmend auf unseren Beitrag in Episode 15 liefern wir in diesem Post die verwendeten Zahlen und Quellen nach. Alle Details finden ihr in dem Link ganz unten.

Steigerung 1991 bis 2016 Steigerung 1999bis 2016 Steigerung 2007 bis 2016
Reale Produktivität 22% 18% 11%
Reale Arbeitskosten 19% 14% 19%
Reale Nettolöhne 13% 16% 19%
  • 1999 bis 2016: geringe Effekte, leichte Reduzierung der Lohnnebenkosten, leicht schlechtere Entwicklung der Reallöhne ggü. Produktivität
  • 1991 bis 2016: Nettolöhne entwickeln sich deutlich unter den Arbeitskosten: steigende Entwicklung von Lohnnebenkosten und Abgaben.
  • 2007 bis 2016: Nettolöhne entwickeln sich deutlich über den Produktivitätssteigerungen: deutliche Reallohnsteigerung.

Lohnzurückhaltung bei verschiedenen Startzeitpunkten

 Startzeitpunkt Arbeitskosten [Mrd. €] Brutto [Mrd. €] Netto [Mrd. €]
 1991 396 527 895
1999 683 478 199
2007 -481 -431 -270
Produktivität, Arbeitskosten und Nettolöhne auf Basis 1991
Produktivität, Arbeitskosten und Nettolöhne auf Basis 1999
Produktivität, Arbeitskosten und Nettolöhne auf Basis 2007
  • diese Kennzahl ist je nach Startzeitpunktkomplett unterschiedlich, wie auch die Grafiken zeigen
  • daraus lässt sich kaum ein sinnvoller politischer Vorschlag bilden, da 1) die Entwicklung seit 2007 positiv ist und 2) die Entwicklung in der Vergangenheit sehr stark geschwankt hat. Vielleicht lohnt auch ein Blick auf die Zahlen vor 1991?

Alle Zahlen und Details

Quellen: Deutschland in Zahlen und Inflationsrate.com

2 Antworten auf „Reale Steigerung der Produktivität, Arbeitskosten und Nettolöhne in Deutschland über verschiedene Zeiträume“

Kommentar verfassen