Episode 07 – Das große Duzen in Unternehmen. Sinnvoll oder echt nervend?

Du Manfred, machst du mir den Quartalsreport bis morgen fertig? Gerne Frau Meier – äh ich meine, gerne Sabine. Bei Startups gehört es zur Kultur. Aber auch in traditioneller orientierten Unternehmen zieht jetzt das große Duzen ein. Die Otto Group und Engelbert Strauss machen es vor. Nicht alle fühlen sich damit wohl. Fabian ist zurück aus Berlin und diskutiert mit Sebastian die Vor- und Nachteile moderner Umfangsformen im Job. Enjoy!

Kommentar verfassen